Kampagne Vermögensteuer

 

Die nächsten Termine

21. April 2018 - 21. Oktober 2018 | 3 Einträge gefunden
Grundlagen- u. Neumitgliederseminar
21. April 2018 10:00 - 16:00
Seminarangebot 21. bis 22. April, Beginn Sa. 10 h  -  Ende So. 16 h...
Seminar Jugendherberge Göttingen
Landesweite Kreisvorständeberatung
21. April 2018 11:00
Freizeitheim Linden
Landesvorstand
5. Mai 2018 11:00 - 17:00
Landesvorstand DIE LINKE. Niedersachsen Stadtteilzentrum Ricklingen
 
 
 
Aktuelles
20. April 2018

Mahnwache in Wilhelmshaven vor der Nordseepassage

Für den Frieden – Nein zum Krieg in Syrien Mehr...

 
20. April 2018 Victor Perli, MdB

Syrien - Debatte im Bundestag: Deeskalation ist das Gebot der Stunde

Die jüngsten Militärschläge in Syrien der USA, Großbritannien und Frankreich waren diese Woche Thema im Bundestag. Die Debatte wurde von der LINKEN beantragt, die zunächst darauf hinwies, dass die Militäraktionen nicht vom Völkerrecht gedeckt sind und die Haltung der Bundesregierung dazu in der Folge kritisierte. Statt einer Unterstützung der Militäraktionen erwarte man von Außenminister Heiko Maas (SPD) und der Bundesregierung eine Initiative zur Deeskalation. Deutschland hatte sich nicht an den Militäraktionen beteiligt, Maas hatte sie aber als "angemessenes und erforderliches Signal" bezeichnet. Die Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Sarah Wagenknecht, nannte den Einsatz von Giftgas ein Kriegsverbrechen, das vor dem internationalem Strafgerichtshof in Den Haag geahndet werden müsse. Zunächst brauche es dafür eine Untersuchung darüber ob und von wem Giftgas eingesetzt wurde. Wagenknecht stellte mit Blick auf die Militäraktionen jedoch fest: "Die Ergebnisse der OPCW-Insp Mehr...

 
Weitere News
18. April 2018

Friedensaktion am Kröpcke in Hannover vom 17.04.2018

Nachdem es unmittelbar nach dem Raketenüberfall der USA-GB-F auf Syrien in der Nacht vom 13. auf den 14. April am nächsten Tag in Hannover eine Friedensmahnwache am Kröpcke gegeben hatte, folgte dort zwei Tage später eine vom Hannoveraner Friedensbüro organisierte Friedenskundgebung, auf der neben dem Friedensbüro und Kirchenvertreter*innen auch DIE LINKE teilnahm. Für den LINKEN Niedersächsischen Landesverband forderte deren politischer Geschäftsführer Dr. Michael Braedt das sofortige Ende des Krieges in Syrien un Mehr...

 
18. April 2018

Behiye Uca wünscht allen Eziden einen frohen "Carsema Sor"

Der religiöse Kalender der Eziden beginnt mit dem „Roten Mittwoch“(„Çarşema Sor“), der dieses Jahr auf den 18. April fällt. An diesem Tagwar nach der ezidischen Mythologie die Schöpfung der Erde vollendet und die Sonnenstrahlen erreichten zum ersten Mal den Planeten. Zu diesem Festtag wünscht Behiye Uca, Kreistagsabgeordnete und Stadtratsmitgliedund im Landesvorstand der Linkspartei, allen Eziden ein frohes und besinnliches Fest. Sie weist in diesem Zusammenhang aber auch auf die aktuellen Probleme der ezidischen G Mehr...

 
14. April 2018

DIE LINKE. Niedersachsen verurteilt völkerrechtswidrigen Syrieneinsatz

Vor den Augen der Weltöffentlichkeit bricht eine US-anglo-französische Allianz mit ihrem Bombardement syrischer Ziele aggressiv das internationale Recht. Wer aber gibt diesen drei NATO-Staaten das Recht, Syrien für ein nicht nachgewiesenes Giftgasmassaker an der eigenen Bevölkerung zu bestrafen? Eins ist klar: Wer Giftgas einsetzt, egal von welcher Seite, gehört als Kriegsverbrecher vor den Internationalen Gerichtshof in den Haag. DIE LINKE. Niedersachsen verurteilt aufs Schärfste den Einsatz kriegerischer Aggre Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 35