Die nächsten Termine

11. Dezember 2017 - 11. Juni 2018 | 1 Einträge gefunden
Grundlagen- u. Neumitgliederseminar
12. Januar 2018 - 14. Januar 2018
Seminarangebot 12. bis 14. Januar, Beginn 18 h - Ende 14 h Bildungsstätte Bredbeck bei...
Bildungsstätte Bredbeck bei Osterholz-Scharmbeck
 

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter für eine starke LINKE im Bundestag!

Jetzt mitzeichnen und teilen!
 
 
 
 
Aktuelles
5. Dezember 2017

Linke verurteilt heutige Razzien im Zusammenhang mit dem G20-Gipfel

DIE LINKE Niedersachsen und die Göttinger Europaabgeordnete der LINKEN, Sabine Lösing, verurteilen die Polizeieinsätze der Sonderkommission zum G20-Gipfel in Hamburg als vollkommen unverhältnismäßig und unbegründet. „Frühmorgens mit hunderten von martialisch ausgerüsteten Einsatzkräften Privatwohnungen zu durchsuchen steht in überhaupt keinem Verhältnis. Das dient ausschließlich der Kriminalisierung von legitimem Protest. Da wird mit allen Mitteln versucht, linke Aktivistinnen und Aktivisten auf eine Stufe mit Terroristen zu stellen“, so Lösing, deren Abgeordnetenbüro direkt an eine der durchsuchten Wohnungen grenzt. „Was man der Presse bislang an Vorwürfen entnehmen kann, weckt vor allem den Eindruck, dass hier nachträglich das überharte Vorgehen der Polizei bei den G20-Protesten in Hamburg legitimiert werde Mehr...

 
28. November 2017

LINKE fordert Konsequenzen nach Kostenexplosion beim Leuphana-Audimax

DIE LINKE in Niedersachsen fordert den Rücktritt des Lüneburger Universitätspräsidenten Sascha Spoun und eine Rückkehr zu einem öffentlichen Universitätsmodell. Das Modell einer Stiftungsuniversität ist für DIE LINKE damit endgültig gescheitert. Das Landesvorstandsmitglied der LINKEN Thorben Peters, selbst Student an der Leuphana, erklärt: „Mit jetzt 60 Millionen Euro Baukostensteigerung auf 110 Millionen Euro ist fast eine Verdopplung erreicht – und die Endabrechnung steht noch aus. Die Verantwortung dafür tragen neben Sascha Spoun als Präsident auch die vergangenen Wissenschaftsministerinnen- und Minister, die sehenden Auges die Kostenexplosionen und das von vornherein wackelige Finanzierungskonzept mitgetragen haben. Keinesfalls dürfen die Fehler von Präsidium und Wissenschaftsministerium jetzt als Vorwand genutzt werden, Gelder aus Forschung und Lehre abzuziehen. Das akademische Personal hat die Mehrkosten nicht zu verantworten. Wir fordern daher, dass das Land Niedersachsen die M Mehr...

 
Weitere News
26. November 2017

„Schäbiger Angriff auf die Demokratie“

DIE LINKE. Niedersachsen lehnt geplante Änderung der Kommunalverfassung ab „Unter dem vielversprechenden Punkt ‚Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung‘ versteckt die neue Landesregierung in Niedersachsen einen skandalösen Angriff auf die kleineren Parteien in den Kommunalparlamenten“, empört sich Pia Zimmermann, Landesvorsitzende der niedersächsischen LINKEN, mit Blick auf die im Koalitionsvertrag der Landesregierung vorgesehene Änderung des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG). Zimmermann we Mehr...

 
23. November 2017

Sozial geht anders – ökologischer Rückschritt, Law-and-Order und viel Palaver

DIE LINKE kritisiert die vorliegende Koalitionsvereinbarung der gestern ins Amt gewählten niedersächsischen Landesregierung. Vielfach finden sich statt konkreter politischer Vorschläge, unsystematische Allgemeinplätze, vage und kleinmütig, ja armselig gehalten. Wo es konkret wird, hat sich die CDU mit Law-and-Order-Parolen und einer rückschrittlichen Verkehrspolitik durchgesetzt. Landesvorsitzende Anja Stoeck bewertet den Vertrag entsprechend kritisch: „Nie hatte Niedersachsen ein so hohes Steueraufkommen, doch pa Mehr...

 
20. November 2017

Zum Scheitern der Schwarzen Ampel

„Eine Bundesregierung des sog. Jamaika-Bündnisses – treffender als schwarze Ampel bezeichnet -  von CDU, CSU, Grünen und FDP hätte zu einem neoliberalen Durchmarsch der Extraklasse und zu weiteren sozialen Verwerfungen geführt. Von daher ist es natürlich gut, dass das unwürdige Gezerre auf dem Rücken der Wählerinnen und Wähler nun zu einem Ende gefunden hat“, so die Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Pia Zimmermann. „Dabei ist aber auch klar, dass das verantwortungslose Verhalten zu einer Situation de Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 8

Aktuelle Reden
20. Januar 2017

Christoph Butterwegge, Kandidat der Partei DIE LINKE für das Amt des Bundespräsidenten

Rede von Christoph Butterwegge, dem Kandidaten der Partei DIE LINKE für das Amt des Bundespräsidente Mehr...

 
9. Januar 2017 Reden/Frieden und Abrüstung

Große Friedensdemonstration in Bremerhaven

Am vergangenen Samstag trotzen hunderte Menschen der eisigen Kälte und kamen zur großen Friedensdemo Mehr...

 
15. Dezember 2016 Außenpolitik

MdEP Sabine Lösing (DIE LINKE.): Umsetzung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik

In dem Bericht zur Umsetzung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (Brok) gibt es nur eine M Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 8